HNO-PRAXISKLINIK am Krankenhaus Lübbecke

Gemeinschaftspraxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Allergologie

Faltenunterspritzung

Wer von uns träumt nicht davon auch im reiferen Alter noch ein jugendliches Aussehen mit einer frischen Haut und einer positiven Ausstrahlung zu haben. Immer mehr Menschen sind bereit, etwas für ihr Äußeres zu tun und wünschen eine gezielte Behandlung ihrer Hautprobleme. Sorgenfalten auf der Stirn, tiefe Furchen an der Nasenwurzel oder kleine Hauteinziehungen um die Augen – Zeichen für Hautalterung gibt es viele.
Wenn Sie den Wunsch haben, eine Faltenunterspritzung durchführen zu lassen, beraten wir Sie ausführlich über die medizinischen Möglichkeiten und Kosten der Behandlung.

Was ist die Ursache von Gesichtsfalten?

Gesichtsfalten entstehen durch Anspannung der mimischen Muskulatur sowie durch den altersphysiologischen Abbau der elastischen Fasern der Haut und des Kollagens. Hierdurch kommt es zu einer abnehmenden Elastizität der Haut, die schlaffer und trockener wird.

Wie verläuft die Therapie?

Vorwiegend verwenden wir synthetisch hergestellte Hyaloronsäure als Hautfiller, die eine ausgezeichnete Gewebeverträglichkeit aufweist. Nach der obligaten Fotodokumentation wird eine anästhesierende Salbe auf die Haut aufgetragen. Mit einer feinen Nadel wird das Hyaloronsäuregel unter die Haut gespritzt, um Falten aufzufüllen, Volumen hinzuzufügen und die Haut jünger erscheinen zu lassen. Die Behandlung dauert etwa 15 bis 20 Minuten und ist im Wesentlichen schmerzfrei. Sie sollte nach etwa einem Jahr wiederholt werden. Der kosmetische Erfolg ist schon während der Behandlung sichtbar 

  Faltenunterspritzung 

Praxistelefon-Hotline

Zentraler HNO-Notdienst

am Wochenende
und nach 18 Uhr


Tel. 0180 5044100

feedback

Liebe Patienten, bitte wählen Sie unter Termintypen den Arzt aus,
bei dem Sie einen Termin wünschen. Das System zeigt Ihnen dann genau an,
welche zusätzlichen Angaben notwendig sind.
Falls es Probleme bei der Online-Buchung gibt, informieren Sie uns bitte
per eMail unter praxis@hno-luebbecke.de .
Wir werden uns dann schnellstmöglich  um Ihre Terminangelegenheit kümmern.